Probieren Sie es aus!

Bestellen Sie Ihre Lieblingsfarben als Musterdose

Pigment- und Lehmfarben reagieren sehr stark auf Licht. Farben können bei Sonnenschein ganz anders wirken als im Kunstlicht der dunklen Abendstunden.

Daher empfehlen wir: Probieren Sie es aus!

Die Musterdosen stehen als Wandfarbe zur Verfügung und reichen aus, um mehrere kleine Testflächen zu streichen.

Farrow and Ball Musterdose

Farrow & Ball Musterdosen

Bestellen Sie die Farrow & Ball Musterdosen.

Little Greene Musterdosen

Bestellen Sie die Little Greene Musterdosen.

Paint & Paper Library Musterdosen

Bestellen Sie die Paint & Paper Library Musterdosen.

Musterdose Lehm

Lehm! Musterdosen

Bestellen Sie die Lehm! Musterdosen.

Caparol Icons Musterdosen

Bestellen Sie die Caparol Icons Musterdosen.

Für den Umgang mit den Mustern aus Originalfarbe geben wir folgende Tipps:

  1. Schütteln Sie vor dem Öffnen der Sample die Farbe kräftig.
  2. Bitte nie direkt auf die Untergründe streichen! Streichen Sie die Farbe immer 2-fach auf einen Aquarellbogen oder eine Pappe. Bitte streichen Sie die Farben vollflächig über die Ränder hinaus. Legen Sie unter Ihren Anstrichträger Abdeckmaterial (z. B. Zeitung), um großzügig vollflächig streichen zu können.
  3. Wenn Sie die Farbe auf mobile Anstrichträger gestrichen haben, können Sie Ihre Muster an verschiedenen Stellen des Raumes auf die Probe stellen. An der Fensterwand wirkt die Farbe anders als an der gegenüberliegenden Wand, im Licht der Lampen anders als im Schatten. Testen Sie die Wirkung des Lichts auf Ihren Wunschfarbton während des Tages und vor allem auch bei Kunstlicht.

© Bild- und Textrechte: Farrow & Ball, Little Greene, Paint & Paper Library, Paint & Brush